Willkommen bei der

Pfarrei St. Agatha
Fislisbach

Herzlich willkommen bei der katholischen Kirche Fislisbach im Kanton Aargau. Wir sind eine offene Kirche, wo sich Jugendliche, Familien und ältere Menschen wohlfühlen sollen. Unsere Pfarrei zählt rund 2500 Katholikinnen und Katholiken.

Aktuelles aus dem Pfarreileben

Was gibt es Neues in der Pfarrei Fislisbach und im Pastoralraum? Wann finden Gottesdienste und andere Anlässe statt? Wo finde ich das Pfarrblatt «Horizonte»? Hier finden Sie Informationen. In den Bildergalerien können Sie auf Höhepunkte in unserem Pfarreileben zurückblicken.

Was gibt es Neues in Fislisbach?

Gottesdienste und Anlässe in Fislisbach

Veranstaltungen

Pfarrblatt «Horizonte»

Das Pfarrblatt «Horizonte» erscheint in der Regel zweiwöchentlich, jeweils am Donnerstag. Im Pfarrblatt-Archiv können Sie unsere Pfarreiseiten unter «Archiv ab 2020» direkt anwählen oder unter «Archiv ab 2015» unter dem Pfarreienteil «Mellingen-Rohrdorferberg».

Ansprechpersonen und Kontaktadressen

Hier finden Sie die Kontaktadressen unseres Pfarrers, der Kirchenpflege, der Katechetinnen, Sekretärinnen, Sakristaninnen und anderer wichtiger Mitarbeiter unserer Pfarrei und Kirchgemeinde.

Seelsorgeteam

Dr. Odo Camponovo

Pastoralraumleiter

079 645 44 25

E-Mail

Alexandra Atapattu

Seelsorgemitarbeiterin
Tägerig

Alte Poststrasse 6
5522 Tägerig
056 491 00 82
E-Mail

Mirjam Savia

Seelsorgemitarbeiterin
Wohlenschwil-Mägenwil

Vogelsangstrasse 2
5512 Wohlenschwil
056 491 00 82
E-Mail

Kirchenpflege Fislisbach

Silvère Dagelet

Mitglied Kirchenpflege
Präsident

E-Mail

Marcel Corbat

Mitglied Kirchenpflege
Aktuariat

E-Mail

Valerio Colacino

Mitglied Kirchenpflege
Finanzen

E-Mail

Vanesa Dodaj

Mitglied Kirchenpflege
Liegenschaften

E-Mail

Pfarreisekretariat Fislisbach

Esther Schoch

Pfarreisekretärin

E-Mail

Theres Mock

Pfarreisekretärin

E-Mail

Adresse und Öffnungszeiten des Pfarreisekretariats

Kath. Pfarramt
Dorfstrasse 11
5442 Fislisbach
056 493 11 66
E-Mail

Dienstag
09.00 – 12.00 Uhr
Mittwoch
09.00 – 12.00 Uhr
Donnerstag
14.00 – 17.00 Uhr
Freitag
14.00 – 17.00 Uhr

Katechetinnen

Sandrine Müller

Katechetin

E-Mail

Andrea Dagelet

Katechetin

E-Mail

Daniela Zanolari

Katechetin

E-Mail

Yannic Fivaz

Religionslehrer

079 275 36 25
E-Mail

Sakristaninnen Fislisbach

Ursula Colacino

Sakristanin


Pia Brem

Sakristanin




Finanzverwaltung Fislisbach

Yvonne Meier

Finanzverwalterin

E-Mail

Mitglieder der Synode Fislisbach

Martina Bögli

Mitglied Synode



Silvère Dagelet

Mitglied Synode

E-Mail

Finanzkommission Fislisbach

Martina Bögli

Präsidentin Finanzkommission



Stephan Richner

Mitglied Finanzkommission




Karin Villiger

Mitglied Finanzkommission


Stimmenzähler Fislisbach

Maurizio Colacino

Stimmenzähler



Silvia Fischer

Stimmenzählerin




Stephan Richner

Stimmenzähler (Ersatz)


Organisten Fislisbach

Hanspeter Neuhaus

Organist



Franziska Huser

Organistin




Urs Wietlisbach

Organist


Blumenschmuck Kirche Fislisbach

Sandra Bühler

Blumenschmuck Kirche

BlumenZauber
Zentrum Gugger
5442 Fislisbach
056 493 29 49

Reinigung Kirche Fislisbach

Lorena Frei

Reinigung Kirche




Gabi Dürst

Reinigung Vereinshaus und Kirchgemeindehaus




Religionsunterricht und Firmvorbereitung

Termine und Daten für den Religionsunterricht auf der Primarschulstufe sowie der Oberstufe und die Vorbereitung auf die Firmung finden Sie hier.

Religionsunterricht Fislisbach

Stundenplan Sandrine Müller Schuljahr 2023/2024

Klasse
Tag
Zeit
Klasse von …
2. Klasse
Donnerstag
10:15–11:00
M. Sanabria
1. Klasse
Donnerstag
11:05–11:50
I. Emmenegger / R. Loos
2. Klasse
Donnerstag
13:30–14:15
C. Lindt / J. Schütz
2. Klasse
Donnerstag
14:20–15:05
C. Schibli / S. Notter
1. Klasse
Donnerstag
15:20–16:05
D. Bucher / C. Brauner / B. Ammann / R. Vogt

Stundenplan Andrea Dagelet Schuljahr 2023/2024

Klasse
Tag
Zeit
Klasse von …
3. Klasse
Donnerstag
07:30–08:15
Juan Carlos Cabrera
3. Klasse
Freitag
07:30–08:15
Nadine Bächli / Reto Leu

Stundenplan Daniela Zanolari Schuljahr 2023/2024

Klasse
Tag
Zeit
Klasse von …
4. Klasse
Dienstag
07:30–08:15
Stephanie Strebel
4. Klasse
Dienstag
15:20–16:05
Laura Bieri / Nathalie Hänggi
5. Klasse
Montag
15:20–16:55
Ursula Pirolt
(Alle geraden Wochen)
5. Klasse
Montag
15:20–16:55
Esther Brodmann
(Alle ungeraden Wochen)
6. Klasse
Montag
07:30–08:15
Allen

Oberstufentreff RUOS 2023/2024 Fislisbach

Wir freuen uns, dass Ihr Kind am Religionsunterricht teilnimmt. Die Treffen beginnen jeweils um 19.00 Uhr und enden ca. um 20.45 Uhr. Sie finden im Vereinshaus Fislisbach statt. Alle Termine sind obligatorisch. Falls Ihr Kind einmal verhindert sein sollte, bitten wir um eine kurze Mitteilung per Anruf, SMS oder Whatsapp.

Kontakt: Religionslehrer Yannic Fivaz

Treffen
Gruppe
Tag
Datum
Erstes Treffen
Gruppe 1
Mittwoch
18. Oktober 2023
Erstes Treffen
Gruppe 2
Donnerstag
19. Oktober 2023
Zweites Treffen
Gruppe 1
Mittwoch
08. November 2023
Zweites Treffen
Gruppe 2
Donnerstag
09. November 2023
Drittes Treffen
Gruppe 1
Mittwoch
29. November 2023
Drittes Treffen
Gruppe 2
Donnerstag
30. Dezember 2023
Viertes Treffen
Gruppe 1
Mittwoch
10. Januar 2024
Viertes Treffen
Gruppe 2
Donnerstag
11. Januar 2024
Fünftes Treffen
Gruppe 1
Mittwoch
06. März 2024
Fünftes Treffen
Gruppe 2
Donnerstag
07. März 2024
Sechstes Treffen
Gruppe 1
Mittwoch
03. April 2024
Sechstes Treffen
Gruppe 2
Donnerstag
04. April 2024
Siebtes Treffen
Gruppe 1
Mittwoch
22. Mai 2024
Siebtes Treffen
Gruppe 2
Donnerstag
23. Mai 2024
Achtes Treffen
Gruppe 1
Mittwoch
19. Juni 2024
Achtes Treffen
Gruppe 2
Donnerstag
20. Juni 2024

Firmvorbereitung und Firmung 2024 Fislisbach

Der Vorbereitungskurs für die Firmung beginnt im November 2023. Er besteht aus sechs thematischen Abenden, in denen wir über Grundfragen des Glaubens sprechen. Dazu kommen ein Treffen mit dem Firmspender und die Hauptprobe. Die Feier der Firmung ist am Samstag 08. Juni 2024.

Am Firmvorbereitungskurs teilnehmen können alle Jugendlichen unserer Pfarrei, die bei Beginn des Kurses mindestens im 9. Schuljahr sind. Wer ein Schuljahr repetiert, aber bereits zwei Jahre am Oberstufenunterricht teilgenommen hat, darf sich ebenfalls für die Firmung anmelden.

Wir freuen uns, dass Ihr Kind am Firmunterricht teilnimmt. Die Gruppentreffen beginnen jeweils um 19.00 Uhr und enden ca. um 20.30 Uhr. Sie finden im Vereinshaus Fislisbach statt. Alle Termine sind obligatorisch. Falls Ihr Kind einmal verhindert sein sollte, bitte ich um eine kurze Mitteilung per Anruf, SMS oder Whatsapp.

Kontakt: Religionslehrer Yannic Fivaz

Tag
Datum
Zeit
Kurs
Ort
Mittwoch
01.11.2023
19.00–20.30
Firmkurs 1
Vereinshaus
Donnerstag
02.11.2023
19.00–20.30
Firmkurs 1
Vereinshaus
Donnerstag
23.11.2023 
19.00–20.30
Firmkurs 2 (beide Gruppen)
Vereinshaus
Mittwoch
17.01.2024
19.00–20.30
Firmkurs 3
Vereinshaus
Donnerstag
18.01.2024
19.00–20.30
Firmkurs 3
Vereinshaus
Mittwoch
13.03.2024
19.00–20.30
Firmkurs 4
Vereinshaus
Donnerstag
14.03.2024
19.00–20.30
Firmkurs 4
Vereinshaus
Mittwoch
24.04.2024
19.00–20.30
Firmkurs 5
Vereinshaus
Donnerstag
25.04.2024
19.00–20.30
Firmkurs 5
Vereinshaus
Donnerstag
16.05.2024
19.00–20.30
Firmkurs 6 (beide Gruppen)
„Gestaltung Firmbild“
Vereinshaus
TBA
TBA
19.00–20.30
Treffen mit dem Firmspender
Vereinshaus
Freitag
07.06.2024
18.30–20.30
Hauptprobe
Kirche
Samstag
08.06.2024
16:00
Firmung
Kirche

Was ist zu tun bei …?

Was Sie unternehmen müssen bei einem Todesfall oder wenn Sie Ihr Kind taufen oder heiraten wollen.

Was ist zu tun bei einer Taufe?

  • Termin mit Pfarrer vereinbaren
  • Taufgespräch mit Pfarrer und Aufnahme der Taufanzeige

Was ist zu tun bei einer Hochzeit?

  • Frühzeitig den Pfarrer anfragen und die Kirche reservieren (bis zu einem Jahr vor der Hochzeit)

Innerhalb von sechs Monaten vor der Hochzeit:

  • Der Taufschein muss angefordert werden. Er darf nicht älter als sechs Monate sein. Findet die Trauung in jener Pfarrei statt, in welcher man getauft wurde, wird kein Taufschein benötigt. Die Taufe ist im Taufbuch der Pfarrei eingetragen
  • Gespräch mit dem Pfarrer und Aufnahme des Ehedokumentes.
    Wenn ein auswärtiger Priester die Trauung vornimmt und dieser das Ehedokument ausfüllt, muss dieser das Dokument dem zuständigen Pfarrer senden, damit die schriftliche Erlaubnis zur Trauung ausstellt wird. (Dies gilt auf für italienische Seelsorger, die in einer fremden Pfarrei eine Trauung vornehmen.)

Was ist zu tun bei einem Todesfall?

  • Gemeinde betreffs Termin der Beerdigung benachrichtigen
  • Gespräch mit Pfarrer über den Ablauf der Beerdigung, sowie Lebenslauf
Beerdigungszeiten:

09.30 Uhr Beisetzung
10.00 Uhr Beerdigungsgottesdienst
14.00 Uhr Beisetzung
14.30 Uhr Beerdigungsgottesdienst

Am Montag findet keine Beerdigung statt.

Ökumenische Zusammenarbeit

Die Pfarrei Fislisbach arbeitet in vielen Projekten eng mit der reformierten Kirche zusammen.

Ein ökumenischer Kurs zur Vertiefung des Glaubens

Thema

Was erwartet uns: Weltuntergang oder «Ende gut – alles gut»?

Daten

Mittwoch, 01. März 2023
Dienstag, 14. März 2023
Mittwoch, 29. März 2023
Jeweils von 19.30 bis 21.30 Uhr

Ort

Reformiertes Kirchgemeindehaus Fislisbach

Leitung

Dr. Christoph Monsch

Anmeldung

Anmeldung bitte bis am 26. Februar 2023 an das
Sekretariat der Reformierten Teilgemeinde Fislisbach
056/493 27 25

Die Kursabende bestehen aus Vorträgen und Gesprächen in Gruppen. Es können auch einzelne Abende besucht werden.

Ökumenischer Suppentag

Der ökumenische Suppentag findet jedes Jahr alternierend in den Räumlichkeiten der Katholischen oder Reformierten Kirchgemeinde statt.

Suppentag 2024

Sonntag, 3. März 2024, 10.30 Uhr, in der Kath. Kirche.
Anschliessend wird im Kirchgemeindehaus eine feine Suppe serviert.

Ökumenische Totenfeier

Totenfeier 2024

Sonntag, 3. November, 11.00 Uhr auf dem Friedhof.
Die Totenfeier wird mitgestaltet vom Männerchor, der Musikgesellschaft Fislisbach und den beiden Kirchgemeinden.

Ökumenisches Frauen-Frühstück

Wir möchten uns von Gott ansprechen lassen, einander begegnen, ermutigen und Hoffnung vermitteln.

Anschliessend an ein feines Frühstück sprach jeweils eine Referentin zu einem aktuellen Thema.

Nach 37 tollen Jahren hat sich das Team schweren Herzens entschlossen sich aufzulösen. Vorläufig findet kein ökumenisches Frauen-Frühstück mehr statt.

Bibelteilen

Am Montag, 16. September 2019 fand vorläufig zum letzten Mal das Bibelteilen statt. Die Gruppe hat entschieden sich aufzulösen und mit einem guten Gefühl aufzuhören.

Wir danken allen ganz herzlich für die vielen gemeinsamen Stunden und die guten und tiefen Gespräche.

Vorallem danken wir Anne Lotte Heyn Cossalter für ihren unermüdlichen Einsatz für die Gruppe, sowie die Leitung und die Organisation der vielen Bibelstunden.

Ein herzliches Vergelts‘ Gott im Namen der Pfarrei.

Ökumenisches Fiire mit Chliine

(Suuntig fiire für junge Familien)

Einmal pro Monat am Samstag um 10.00 Uhr abwechselnd in der katholischen und reformierten Kirche.

Die Kleinsten in der Gemeinde sind gross im Kommen! Zusammen mit ihren Müttern und Vätern, im Buggy geschoben oder an der Hand in die Kirche begleitet, freuen sie sich auf das gemeinsame Feiern.

Alle sitzen zuvorderst in der Kirche, wo es viel zu sehen, zu hören und zu staunen gibt. Das ist nicht etwa ein Spezialgottesdienst, sondern ein Gottesdienst in dem Eltern, Grosseltern, Götti, Gotti und andere Gemeindemitglieder mit den Kindern zusammen feiern.

Ein Gottesdienst in den Räumen, in denen auch Erwachsene Gottesdienst feiern, mit Glockengeläut und Musik, mit Geschichten aus der Bibel und mit Bilderbuchgeschichten. Auch Lieder und Gebete fehlen nicht. Es geht bunt, aber auch ruhig zu und her.

Zum gemeinsamen Kafi / Sirup sind anschliessend alle herzlich eingeladen.

Das Team «Fiire mit Chliine»

Christine Buschor (links)
Leemattenstrasse 27A
5442 Fislisbach
056 493 61 66

Andrea Dagelet (rechts)
Bollstrasse 23
5442 Fislisbach
056 493 50 57

Daten 2024

Samstag
16. März
10.00 Uhr
Ref. Kirche Fislisbach
Samstag
25. Mai
10.00 Uhr
Kath. Kirche Fislisbach
Samstag
21. September
10.00 Uhr
Ref. Kirche Fislisbach
Samstag
30. November
10.00 Uhr
Ref. Kirche Fislisbach

Ökumenische Kids-Tage

Jeweils in der ersten Sommerferienwoche, von Montag bis Donnerstag erleben wir am Nachmittag in drei Altersgruppen biblische Geschichten, singen, spielen und basteln zum Thema.
Dazwischen gibt es für alle ein Zvieri.

Kids-Tage 2022

Schätze finden, sammeln & entdecken ….. dies werden wir in der ersten Sommerferienwoche vom 4. bis 8. Juli 2022 im Ref. Kirchgemeindehaus.

Am Freitag, 8. Juli 2022, 17.30 Uhr, feiern wir gemeinsam einen Gottesdienst zum Abschluss der Kidstage. Anschliessend sind alle zum «Schatzsuchen» bei einem Apéro eingeladen.

Team Kids-Tage

Aktion Weihnachtspäckli

Setzen auch Sie ein Zeichen und bringen Sie ein Weihnachtspäckli an eine unserer Sammelstellen. Ihr Päckli schenkt einem bedürftigen Menschen in Osteuropa Freude und Hoffnung.

Herzlichen Dank für alle Spenden und Weihnachtspäckli.

Ökumenische Sammelstelle
Ref. Kirchgemeindehaus
Feldstrasse 6, Fislisbach

Vereine und Gruppen

Unsere Pfarrei lebt auch von ihren Vereinen und engagierten Gruppen. Auch Sie können mitmachen. Die Adressen der Ansprechpartnerinnen und -partner finden Sie hier.

Ministrantengruppe – wer wir sind

Das Wort Ministrant kommt vom lateinischen Wort „ministrare“ und bedeutet dienen, bedienen. So dient der Ministrant bei verschiedenen kirchlichen Handlungen wie Messfeiern, Hochzeiten, Beerdigungen, Andachten, Prozessionen, Taufen etc. Er dient also Gott, wie auch den Menschen. So ist auch Jesus der lebendige Gottessohn Mensch geworden, um seinem Vater im Himmel und uns Menschen zu dienen.

Wir sind aber auch eine Gruppe von Mädchen und Buben, die Freude haben am geselligen Beisammensein. Jedes Jahr unternehmen wir eine Ministrantenreise und treffen uns regelmässig zum Mini-Höck. Wer kann Ministrant werden ? „Jedermann der die erste Hl. Kommunion empfangen hat.“ Dem Alter nach oben sind keine Grenzen gesetzt.

Monica Bonadei und Ursula Colacino

Kontakt

Kath. Pfarramt
Pfarreisekretariat
Tel. 056 493 11 66

Frauen- und Müttergemeinschaft (FMG)

Die Frauen- und Müttergemeinschaft wurde 1912 unter dem kath. Frauenbund gegründet. Heute sind wir ein konfessionell unabhängiger Verein – offen für alle Frauen von Fislisbach und Umgebung. Wir engagieren uns freiwillig und ehrenamtlich im sozialen Bereich unserer Gemeinde. Dies im Interesse der Frau, der Familie und der Gemeinschaft. Unsere Veranstaltungen sind öffentlich und Neumitglieder sind jederzeit herzlich willkommen. 250 Frauen aus Fislisbach machen bei uns mit!

St. Agatha Chor – wer wir sind

Gesanglich-musikalische Mitgestaltung der Gottesdienste an
Sonn- und Feiertagen, 1-2 mal monatlich, wovon 1-2 Orchestermessen pro Jahr.

Unser Repertoire umfasst deutsche und lateinische Messen, Orchestermessen, Choralmessen, deutsche und lateinische Motetten, deutsche Liedreihen, gregorianischer Choral.

Wir pflegen auch die Geselligkeit, singen weltliche Lieder, treffen uns gelegentlich zum fröhlichen Beisammensein nach der Probe. Wir unternehmen jährlich eine Vereinsreise, wechselweise 1 + 2 tägig.

Sangesfreudige Damen und Herren jeden Alters, mit und ohne Gesangspraxis, nehmen wir jederzeit gerne in unseren Reihen auf.

Wir proben jeweils am Dienstag von 20.15 – 22.00 Uhr (ausgenommen 5 Wochen Sommerferien) im Kirchgemeindehaus.

Infos

Website St. Agatha Chor

Kontakt

Chorleitung:
Tina Kupprat

Präsidentin:
Gabi Dürst
079 821 42 25

Katholischer Männerverein

Kontakt

Präsident:
Hans Schibli
Bollstrasse 13
5442 Fislisbach
056 493 24 80

Vermietung Vereinshaus und Kirchgemeindehaus

Organisieren Sie einen Anlass oder eine Sitzung? Unser Kirchgemeindehaus und unser Vereinshaus sind ideal für Ihre Privat-, Geschäfts- und Vereinsanlässe.

Raumausstattung

Kirchgemeindehaus

Saal für bis zu 80 Personen und 2 Sitzungszimmer. Küche mit Industrieabwaschmaschine, sowie eine Kaffeemaschine.

Vereinshaus

Grosses Sitzungszimmer, vor allem auch geeignet für Anlässe mit Kindern. Platz für ca. 45 Personen. Küche mit Industrieabwaschmaschine, sowie eine Kaffeemaschine.

Reservationsliste

Reservationen nimmt Frau Theres Mock am Donnerstag- und Freitagnachmittag jeweils von 14.00 bis 17.00 telefonisch oder per Mail entgegen.

Der Schlüssel muss ebenfalls am Donnerstag- oder Freitagnachmittag im Pfarreisekretariat abgeholt werden.

Seit anfangs 2016 kann auch das Kulturzentrum der Gemeinde Fislisbach gemietet werden. Mehr dazu

Belegungskalender

Mit Klick auf die Links unten können Sie die Belegungspläne der verschiedenen Pfarreiräumlichkeiten aufrufen und einsehen.

Unsere Pfarrei St. Agatha

Wo liegt unsere Pfarrei, wie gross ist sie und wie alt? Das erfahren Sie hier, und auch welches die Leitziele sind, an denen sie sich orientiert.

Die Pfarrei St. Agatha

Die Kirchgemeinde und Pfarrei St. Agatha Fislisbach liegt im Aargauer Bezirk Baden und ist mit rund 2500 Katholikinnen und Katholiken die grösste Kirchgemeinde des Pastoralraums Region Mellingen.

Unsere Pfarrkirche St. Agatha wurde erstmals im Jahre 1184 erwähnt. Die heutige Kirche wurde im Jahre 1828, der klassizistischen Zeitempoche entsprechend, nach den Plänen von Fidel Obrist, Gansingen erbaut. Am 13. Juni 1968 wurde unsere Pfarrkirche durch den Bundesrat unter Denkmalschutz gestellt. Die Kirche wurde 1969 restauriert und 1989 einer umfassenden Aussenrenovation unterzogen.

1988 gedachten wir unserer wohl bekanntesten Bürgerin, Bernarda Heimgartner (1822-1863), Mitbegründerin und erste Oberin der Kongregation der Lehrschwestern vom Heiligen Kreuz in Menzingen. Regelmässig finden gegenseitige Besuche zwischen Fislisbach und Menzingen statt, so wurden grössere gemeinsame Anlässe 1988, 1995, 1997, 1999 und 2004 durchgeführt. Am 30. März 1848 um 11.00 Uhr wurden 30 Wohnhäuser mit Scheunen ein Raub der Flammen. Dieser Dorfbrand machte 60 Familien mit 470 Personen obdachlos.

Die katholische Kirchgemeinde Fislisbach zählt heute etwa 2’650 Katholiken, wovon etwa 2’150 stimmberechtigt sind. Fislisbach hat ein sehr aktives Vereinsleben mit gegen fünfzig Vereinen. Verschiedene katholische Vereine sind Stützpfeiler unserer Kirchgemeinde und sorgen für ein lebendiges Pfarreileben.

Die Kirchgemeinde verfügt über ein sehr geräumiges Vereinshaus, sowie über ein Kirchgemeindehaus mit grösseren Sälen und zwei Sitzungszimmer. Wir stellen diese Räumlichkeiten den Vereinen, Pfarreimitgliedern, Privaten und auch Firmen für religiöse, soziale und auch gesellschaftliche Anlässe zur Verfügung.

Unsere Leitziele

  • Wir nehmen unsere soziale und politische Verantwortung im Dorf wahr
  • Wir engagieren uns, prägen und gestalten das kulturelle Leben in Fislisbach
  • Wir stellen der Jugend die benötigten Räume und den nötigen Freiraum zur Verfügung
  • Wir unterstützen unsere Vereine bei ihrem kulturellen und sozialen Engagement
  • Wir erhalten Traditionen, pflegen und fördern das religiöse Leben
  • Wir schaffen der Seelsorge ein optimales Arbeitsumfeld
  • Wir suchen und pflegen die Beziehungen zu den umliegenden katholischen Pfarreien, sowie zur Einwohnergemeinde Fislisbach und versuchen Synergien in der Zusammenarbeit zu nutzen
  • Wir suchen und pflegen in der Oekumene das uns mit anderen Mitchristen Verbindende
  • Wir fördern und gestalten das gemeinschaftliche Zusammenleben und Erleben
  • Wir sind eine offene Kirche, wo sich Jugendliche, Familien und ältere Menschen wohlfühlen
  • Wir anerkennen die Freiwilligenarbeit in unserer Kirchgemeinde und machen sie sichtbar

Die Geschichte unserer Pfarrei

12. Jhdt.
Fundamentreste der 1. Kirche
1184
4. Mai, Papst Luzius III. bestätigt dem Kloster Engelberg die Rechte an der Kirche von „vicelisbach“
1275
Im Verzeichnis für die päpstliche Kreuzzugssteuer figuriert ein Leutpriester Liutbold von Fislisbach
1427
Erste schriftliche Urkunde
1522
Fislisbach mit Pfarrer Urban Wyss aus Eglisau und Wolfgang Weiss einer der ersten Schauplätze neugläubiger Auseinandersetzungen mit Wirkungen auf die Disputation in Zürich mit Ulrich Zwingli
1573
Altar wieder „uffgerichtet“ in der Kirche
1690
Chor der Kirche verlängert (10 Schuh) und erhöht
1770
Grosse Renovation und Barockisierung der Pfarrkirche
1828
Grundsteinlegung für die neue Kirche im klassizistischen Stil (21. März), Aufrichte im Oktober
1829
Erstes Amt in der neuen Kirche am 8. November
1839/40
Neue Turmuhr und neue Zifferblätter
1860/61
Neue Orgel
1871
Innenrenovation der Pfarrkirche
1876
Neue Zifferblätter
1909
Deckenmalereien in der Kirche
1921
Neue Orgel
1931
Reformierter Gottesdienst einmal im Monat im Schulhaus Grabenäcker
1935
Pfarrscheune wird zum Vereinshaus
1938/39
Umfassende Aussenrenovation Erneuerung des Glockenstuhls und Turmdaches
1961
Umbau Pfarrhaus
1968
Kirche St. Agatha unter Denkmalschutz
1969
Innenrenovation
1970
Neue Orgel
1975
Paritätisches Kirchgemeindehaus errichtet
1976
Erster reformierter Pfarrer mit Wohnsitz in Fislisbach
1984
Umbau Vereinshaus
1989
Aussen- und teilweise Innenrenovation der Pfarrkirche
Glockenweihe und Glockenaufzug am 2. September
Einweihung Bernardastein zum Gedenken an Mutter Bernarda Heimgartner, Gründerin der Schwestern vom Heiligen Kreuz Menzingen
1993
Einweihung neue Abdankungshalle und Friedhofeinweihung am 20. Juni
1994
Kirchgemeindehaus an der Dorfstrasse 15 geht in den Besitz der Kath. Kirchgemeinde über (vorher 50% Ref. KG)
1997
Einweihung der ref. Kirche am 30. August
1999
Einweihung Gemeinschaftsgrab am 31. Oktober
2000
Orgelrenovation
2003
30. Mai ausserordentliche Kirchgemeindeversammlung: Verkauf der Liegenschaft Bühler an die Einwohnergemeinde (Sicherung der Landreserve für eine spätere Friedhoferweiterung). Gleichzeitige Umzonung der Buchhalde in W2.
2004
Mutter Bernarda Jahr mit Ausstellung und verschiedenen weiteren Anlässen
2005
175 Jahre Kirche St. Agatha: Unter dem Motto „Kirche als Gemeinschaft erleben“ wurde ein grosses Pfarreifest durchgeführt.
2006
Komplette Innenreinigung mit teilweiser Renovation
2007
Ende Dezember geht Pfarrer N. Lang in Pension nach 17jähriger Tätigkeit in Fislisbach.